Kongress „20 Jahre Deutsche Einheit – Diktaturfolgen als bleibende Herausforderung“

mit Aufarbeitungsbeauftragter Ulrike Poppe

Beginn: 16.04.2010 17.30 Uhr

Ende: 18.04.2010

Ulrike Poppe besucht den 14. Bundeskongress der Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen und
der Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
Ort: Gymnasium Carolinum
Luisenstraße 30,
17235 Neustrelitz

letzte Änderung am 23.04.2010