Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der LAkD und der Anlauf- und Beratungsstellen sind am Mittwoch, den 16. Mai 2018, nicht erreichbar

Wegen einer teambildenden Maßnahme sind alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Beauftragten des Landes Brandenburg zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur und der Anlauf- und Beratungsstellen für ehemalige Heimkinder der DDR sowie der Stiftung Anerkennung und Hilfe weder persönlich, telefonisch noch per E-Mail erreichbar.

letzte Änderung am 11.05.2018